Ute Jäger

Ich kenne die Region seit 2001 erst durch häufige Besuche und seit 2007 als Neubürgerin nach meinem Umzug von Berlin nach Bochum. Als ich das Ruhrgebiet näher kennenlernte, sah ich zum ersten Mal bewusst die schnurgeraden betongefassten Bäche und war beeindruckt von ihrem ästhetischen Reiz – den Geruch habe ich hinzunehmen gelernt, denn ich wollte ja gute Fotos machen.
Das VHS-Projekt über das Neue Emschertal ist für mich ein guter Rahmen, um mein Interesse an den Bedingungen und den Veränderungen im Ruhrgebiet (wobei „Emschergebiet“ vielleicht treffender wäre?) fotografisch umzusetzen.

Kontakt: ute-jaeger@web.de

error: Content is protected !!