Helmut Kuhfuß

1973 kaufte ich meine erste Kamera, eine Praktika LTL. In den Folgejahren habe ich viel fotografiert, bin aber, bedingt durch familiäre und berufliche Inanspruchnahme, nie sonderlich weit über das „Knipsen“ hinaus gekommen. Die notwendige Zeit, Muße und ganz besonders die Hilfe des „kritischen Freundes“ haben mir gefehlt.
Über die VHS Essen bin ich dann zu dem Fotokurs „Leben im neuen Emschertal“ gekommen. Die besondere Thematik des Strukturwandels im Emschergebiet faszinierte mich und forderte mich fotografisch in besonderem Maße. Es ist äußerst spannend miterleben zu können, welche                                                                                    Änderungen in einer Industrieregion möglich sind.

                                                                     Kontakt: h.kuhfuss@web.de

 

 

error: Content is protected !!